silbergrauer nebel

Ein enorm gloreicher Tag ! :)

Eigentlich begann der Tag ziemlich normal. Schule, essen ( bei Laura die hat super gut für mich gekocht NUDELN ! ) und noch mehr Schule. Doch dann geschah es... Sie ( das kleine Mädchen) fragte mich ob ich nicht Interesse daran hätte heute die Fahrschule zu besuchen und ich willigte ein. Also musste ich nur noch die Zeit von 16 Uhr bis 18:30 tot schlagen, was mir sehr gut mit Elton vs. Simon gelang. Dann hieß es also Zack zur Fahrschule und ran an die mögen (die wir leider nicht wiederbekamen *grml*) Als ich dann meine Bögen bewältigt hatte fiel mir erst einmal ins Gedächtniss wie endlos langweilig dieser Ort doch ist und der Unterricht der dort durchgenommen wurde, was mich dazu brachte mir eine andere Beschäftigungsmöglichkeit als den Unterricht zu suchen. War gar nicht so schwer mit den ganzen Hauptschulkindern, die mich umgaben. Ich möchte das an dieser Stelle nicht weiter ausführen! Nach 2 Stunden trockenem Gerede ging ich heim und verabredete mich noch kurz mit meinen Großeltern für diesen Samstag um einige Sachen bezüglich meines bevorstehendem Paris Urlaubs zu bereden.

 

 

Naja in dem Sinne: Peace und Nameste 

4.9.07 20:58
 


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


kleines mädchen. (5.9.07 18:16)
"mit den ganzen hauptschulkindern um mich herum"
:D

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen




Gratis bloggen bei
myblog.de